Führungskraft – die Herausforderung meistern! (K 05)

4Feb
Führungskraft - die Herausforderung meistern! (K 05) 04. FebruarFeb. 2022 08:00 - 13. MaiMai. 2022 18:00

 

Die nötigen persönlichen Eigenschaften/Fähigkeiten einer erfolgreichen Führungskraft umfassen einerseits z.B. kommunikative Fähigkeiten, Resilienz, Begeisterungsfähigkeit und Empathie, aber auch Durchsetzungsstärke, Klarheit und das Vermögen auch dann gelassen zu bleiben, wenn man mal nicht gemocht wird. Führungskraftentwicklung ist dann effektiv, wenn in Bezug auf Dauer, Wissen, Methoden und Ideen, sowohl die Ausgangssituation und Persönlichkeit der (angehenden) Führungskraft Eingang finden. In der Absicht Führungskräfte zu befähigen, ihre Aufgabe langfristig sowohl erfolgreich, als auch gerne zu erfüllen findet dies alles im aufgeführten Programm Berücksichtigung.

Ziele des Lehrgangs

  • Klarheit und Gelassenheit in Bezug auf die eigene Position/Rolle und die Führungsaufgaben gewinnen.
  • Souveräner Umgang mit den Mitarbeitern und kommunikative Fähigkeiten erweitern.
  • Gesteigerte Handlungssicherheit im Umgang mit schwierigen Situationen, bei Konflikten/Mobbing; Zusammenarbeit optimieren können.
  • Klare und verbindliche Kommunikation; Mitarbeitergespräche/Teamgespräche effektiv führen

Zielgruppe

bestehende und angehende Führungskräfte

Termine

04.02.2022 / 11.03.2022 / 01.04.2022 / 13.05.2022

jeweils in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr ( 8,5 Zeitstunden Unterricht und 1,5 Zeitstunden Pause)

Einzelcoaching/Training on the Job: (6h) individuelle Terminierung

Teilnahmegebühr

1.850 € inkl. Arbeitsmaterial und Verpflegung
1.480 € für Mitgliedsbetriebe der Bauinnung Westfalen-Süd und der Zimmerer-Innung Westfalen-Süd (20% Ermäßigung)

Lehrgangsbeschreibung

Zur Führungskraft ist längst nicht jeder geboren. Gerade als jüngerer Mensch ist nicht nur der Umgang mit älteren Mitarbeitern, die vielleicht vorher noch Kollegen waren, schon mal eine echte Herausforderung. Während es dem einen in die Wiege gelegt zu sein scheint, erarbeitet es sich ein anderer vielleicht (mühselig) im Laufe des Arbeitslebens. Die für gelingende Führung nötigen Eigenschaften liegen dabei meist in der Persönlichkeit des Einzelnen – was bedeutet, dass mittels eines Prozesses der persönlichen Weiterentwicklung das Erlangen dieser Eigenschaften möglich ist.

Oft genug ist es jedoch dem Zufall/ dem Alltag überlassen, ob eine Führungskraft sich entwickelt. Ohne die passende Persönlichkeit und Fähigkeiten sind Führungskräfte z.B. (latent) überfordert werden, tragen nur begrenzt zum Unternehmenserfolg bei, resignieren, laufen in einen Burn-Out o.ä., oder sehen sich sogar gezwungen das Unternehmen zu verlassen.

Diese persönlichen Eigenschaften sind in Zeiten des Fachkräftemangels von entscheidender Bedeutung, wenn es um Mitarbeiterbindung geht – denn Mitarbeiter verlassen meist nicht das Unternehmen, sondern Mitarbeiter verlassen Führungskräfte! Das Verhältnis zum Vorgesetzten, dessen Umgang mit den Mitarbeitern – auch oder gerade in kniffligen Situationen - ist oft entscheidend für die Loyalität und Motivation der Mitarbeiter.

Mitarbeitern, die vielleicht das Potential und das Interesse an einer leitenden Position haben, die Chance zu geben, sich persönlich weiter zu entwickeln, dient somit nicht nur der Führungskraft, sondern auch der Mitarbeiterbindung.

Die nötigen persönlichen Eigenschaften/Fähigkeiten einer erfolgreichen Führungskraft umfassen einerseits z.B. kommunikative Fähigkeiten, Resilienz, Begeisterungsfähigkeit und Empathie, aber auch Durchsetzungsstärke, Klarheit und das Vermögen auch dann gelassen zu bleiben, wenn man mal nicht gemocht wird. Führungskraftentwicklung ist dann effektiv, wenn in Bezug auf Dauer, Wissen, Methoden und Ideen, sowohl die Ausgangssituation und Persönlichkeit der (angehenden) Führungskraft Eingang finden. In der Absicht Führungskräfte zu befähigen, ihre Aufgabe langfristig sowohl erfolgreich, als auch gerne zu erfüllen findet dies alles im aufgeführten Programm Berücksichtigung.

Inhalte

Seminartag 1

a) Ausrichtung auf Ergebnisse des Coachings

b) Vorgesetzter sein – die eigene Rolle

  • Grundlagen erfolgreicher Führung
  • Selbstverständnis: Wer und wie will ich als Vorgesetzter sein?
  • Der eigene Führungsstil
  • Erwartungen an Vorgesetzte
  • Vom Kollegen zum Vorgesetzten
  • Der eigene Einflussbereich

Seminartag 2

Mitarbeiter steuern

  • Haltung gegenüber den Mitarbeitern
  • Erwartungen der Mitarbeiter?
  • „Geheimnis“ Mitarbeitermotivation
  • Anweisungen geben, ohne Demotivation zu erschaffen
  • Delegieren
  • Kritik und Anerkennung
  • Fehlerkultur und Verantwortung
  • Unangemessenes Verhalten stoppen

Seminartag 3

Zusammenarbeit optimieren (im Team oder zwischen einzelnen Mitarbeitern)

  • Konfliktmanagement
  • Deeskalation
  • Umgang mit Emotionalität
  • Umgang mit Mobbing
  • Was tun bei schlechter Stimmung?
  • Gruppe oder Team?
  • Optimale Teamzusammensetzung
  • Mitarbeiter für Team-Verantwortlichkeit gewinnen

Seminartag 4

Übungstag Kommunikation

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Motivationskiller in der Kommunikation
  • Mitarbeitergespräche vorbereiten und durchführen
  • Ziele erstellen, formulieren, vereinbaren
  • Kommunikationstools aus den vorherigen Seminaren anwenden

Methoden

Wissensvermittlung, Erkenntnisprozesse durch Dialoge in der Gruppe und dem Coach, neue Reaktionsweisen erarbeiten und Praxissituationen erproben, Einzelarbeit/ Gruppenarbeit, Vorbereitende/Nachbereitende Aufgaben, Einzelcoaching (persönlich/telefonisch), Training on the Job.

Die persönlichen Fragen und Herausforderungen der Teilnehmer finden sowohl in den Inhalten und Methoden, als auch Übungen und Aufgaben Berücksichtigung.

Ort

Der Lehrgang findet im Aus- und Weiterbildungszentrum Bau, Kreuztal statt. Das AWZ Bau besitzt neben seiner sehr guten Verkehrsanbindungen an die A4 und A45 ausreichend Parkmöglichkeiten ohne Parkgebühren

Dozent

Dipl.-Ing. (FH) Claudia Polzin, Businesscoaching

 

Hinweis

Der Lehrgang ist an eine Mindestteilnehmerzahl gebunden. Sofern diese nicht erreicht wird, behält sich das AWZ Bau vor, den Kurs abzusagen oder terminlich zu verschieben. Die Teilnehmer/-innen werden hierüber frühestmöglich informiert.

Wir informieren Sie gerne über die Förderungsmöglichkeiten, wie z. B. Bildungsscheck.

  • Zeitplan
  • Gäste
  • Teilnahme
  • Shop
  • Vorhersage
  • Kommentare

Wetterdaten sind aktuell nicht verfügbar für diesen Ort

Wetterbericht

Heute stec_replace_today_date

stec_replace_today_icon_div

stec_replace_current_summary_text

stec_replace_current_temp °stec_replace_current_temp_units

Wind stec_replace_current_wind stec_replace_current_wind_units stec_replace_current_wind_direction

Feuchtigkeit stec_replace_current_humidity %

gefühlt wie stec_replace_current_feels_like °stec_replace_current_temp_units

Vorhersage

Datum

Wetter

Temperatur

stec_replace_5days

nächsten 24 Stunden

angeboten von openweathermap.org

Veröffentlicht in .